Die individuelle Impfentscheidung

Schon bald nach der Geburt werden Eltern mit der Aufforderung, ihr Kind impfen zu lassen konfrontiert. Das ist natürlich eine weitreichende Entscheidung. Derzeit wird eine Vielzahl von Impfstoffen in einem „Paket“ angeboten. Manchmal ruft das Unbehagen hervor.

„Müssen wir das alles impfen? Soviel auf einmal?“
„Muss ich wirklich mein Kind jetzt schon impfen?“
„Sollen wir überhaupt impfen?“
„Diese Krankheiten gibt es doch gar nicht mehr!“

Es ist sinnvoll, sich schon frühzeitig Gedanken über dieses komplexe Thema zu machen, denn bereits in der 6. Lebenswoche des Kindes werden Sie erstmals vor die Entscheidung gestellt werden.

Wann der individuell richtige Zeitpunkt für die erste/n Impfungen ist, wie Sie die richtige Wahl der Impfstoffe treffen und welche Kombinationen möglich und sinnvoll sind, darüber versuche ich Sie, in diesem Vortrag aufzuklären.

Wir besprechen Vorteile und Risiken von Impfungen.
Die Freiheit zur Selbstbestimmung in dieser Frage ist mir ein wichtiges Anliegen. Dafür bedarf es aber einer umfassenden Information. Die Zugänge dazu möchte ich Ihnen öffnen.