Vorsorge

Die Vorsorgeuntersuchung der Krankenkasse können alle versicherten Personen ab dem 19. Lebensjahr einmal jährlich in Anspruch nehmen. Sie beinhaltet eine komplette körperliche Untersuchung sowie Laboruntersuchungen von Blut und Harn. Daraus folgend eingehende Beratung und bei Bedarf Therapie bzw. Überweisung zu Fachärztinnen / Fachärzten.

Die gesamten Kosten für diese Untersuchungen übernehmen die Krankenkassen.